Trends 2017

der 2-Reiher ist zurück

naturlich auch klassisch, hier war der
2-Reiher nie weg, nun kommt er aber als moderne Variante, körpernah und scharf geschnitten mit den typischen Eigenschaften eines 2 Reihers. Das Revers ist ein wenig schmäler als beim Klassiker. Das Spitzfacon ist aber geblieben.

 

Das Spitzfacon hält nun auch Einzug bei
1-Reiher Sakkos. Hier ist das Revers ein wenig breiter als beim fallenden Facon.

 

Zu beiden Varianten, 1- oder 2-Reiher trägt MANN eine schmal geschnittene Hose  mit Bügelfalte ohne Aufschlag oder Bundfalten.

Ergänzend zu den neuen Designs habe ich  auch neue Ärmelvarianten im Programm.

 

 

Glencheck, Hahnentritt oder Pepita sind wieder angesagt. Klassisch in schwarz / weiß oder trendig dezenter und verwischter in grau, blau oder braun.

Absolut modisch ist die Mix von Stoffen, also Sakko und Hose aus unterschiedlichen Stoffen. Bei diesem Mix ist wichtig, dass die Farbfamilie identisch bleibt, sonst ensteht schnell eine typische Komination.

 

 

 

 

 

 

 

 

2-Reiher - schmaler Schnitt und Spitzfacon

© Maßkunst - BOWFOLDERS® 2-Reiher Sakkos

1-Reiher mit fallendem Facon und Neu! mit Spitzfacon

© Maßkunst - BOWFOLDERS® 1-Reiher Sakkos

Neue Optionen

Oberärmelschlitz abgeschrägt

© Maßkunst - BOWFOLDERS® Oberärmelschlitz

Ärmelknopflöcher im 30 Grad Winkel

© Maßkunst - BOWFOLDERS® Ärmelknopflöcher

Neue Stoffe
italienische Schurwolle von ZEGNA und REDA
englische Schurwolle von Dugdale

© Maßkunst - BOWFOLDERS®
© Maßkunst - BOWFOLDERS®

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:



Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2017 - Maßkunst - ein Projekt der RMARK GmbH & Co. KG ● Armanspergstraße 2 ● D-81545 München Harlaching ● Telefon +49 89 124 75 456 ● kontakt@masskunst.de ● Öffnungszeiten Di - Fr 10.00 - 19.00 Uhr (10.00 - 15.00 Uhr nach telefonischer Vereinbarung) Sa 10.00 - 13.00 Uhr

Anrufen

E-Mail

Anfahrt